Demnächst in der Bierregion Innviertel



Manuel Dospel - unjugendfrei

Warum gehen Sie ins Kabarett?

Diese Frage beantwortet Manuel indem er in "unjugendfrei" ganz einfach die Dinge des Alltags aus seiner Sicht erzählt. Das eine oder andere könnte jedem schon passiert sein ... und ist es wahrscheinlich auch. Und das ist lustig ... richtig lustig ... Seine "Hitparade der Dinge die mi aufregn" beginnt ganz harmlos bei der Supermarktkassa und zieht dann in einem weiten Bogen vorbei an unseren Promis bis hin zu den Granden der Nation - ALLEN geht es an den Kragen und keiner wird verschont. Seine Pointen sind unerwartet, direkt und gnadenlos. Und das bedeutet einen Frontalangriff auf die Lachmuskulatur.

Unterstrichen wird diese bodenständige, einfache und authentische Art des Kabaretts durch den Auftritt in Lederhose und kariertem Hemd. Manuel schwingt das Pointenschwert nicht wie ein Florett, sondern eher wie eine Hiebwaffe. Der abwechslungsreiche und kurzweilige Mix aus Stand Up, Liederparodien und Stimmimitation macht sein Programm "unjugendfrei" zu einem Erlebnis für jedermann und hat ihm schon drei Kabarettpreise beschert.

.
  • 18.05.2018 von 20:00 Uhr bis 23:59 Uhr
  • Gasthaus Kaufmann, Wirt z'Wimpling, 4931 Mettmach
  • Tickets bei Ö-Ticket und allen oö. Raiffeisenbanken erhältlich

    Vorverkauf ab EUR 15,--

    Kartenreservierungen unter 07755/5055

  • Kartenreservierung: http://www.kimm.at

Infos zum Veranstalter:

KIMM
Kleinreith 17
4931 Aspach
Email: info@kimm.at